Die Steuern/Abgaben und Netznutzungsentgelte für Kunden in der Niederspannung ohne Leistungsmessung setzen sich wie folgt zusammen:

 201820192020
Stromsteuer 2,05 ct/kWh 2,05 ct/kWh  2,05 ct/kWh
Aufschlag nach EEG: 6,792 ct/kWh 6,405 ct/kWh  6,756 ct/kWh
Aufschlag nach KWK-G
für die ersten 1.000.000 kWh
0,345 ct/kWh 0,280 ct/kWh  0,226 ct/kWh
§ 19 StromNEV-Umlage
*für die ersten 1.000.000 kWh
0,370 ct/kWh 0,305 ct/kWh  0,358 ct/kWh
Offshore-Haftungumlage für die ersten 1.000.000 0,037 ct/kWh 0,416 ct/kWh  0,416 ct/kWh
Umlage für abschaltbare Lasten 0,011 ct/kWh 0,005 ct/kWh  0,007 ct/kWh
Konzessionsabgabe: 1,59 ct/kWh 1,59 ct/kWh  1,59 ct/kWh
Konzessionsabgabe bei Schwachlast: 0,61 ct/kWh 0,61 ct/kWh  0,61 ct/kWh
Umsatzsteuer: 19 % 19 %  19 %

Netznutzungsentgelt für Kunden in der Niederspannung ohne Leistungsmessung:

Arbeitspreis: 5,58 ct/kWh 6,12 ct/kWh 6,24 ct/kWh
Grundpreis: 15,00 € / a 15,00 € / a  15,00 € / a

Weitere Netzentgelte finden Sie unter www.netzgesellschaft-ahlen.de.